• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

OPERATION NEMESIS Update - Tag 75

Nach 75 Tagen auf See verfolgen unsere Schiffe noch immer die japanische Walfangflotte in den Gewässern um die Antarktis.15. Februar 2017: Nach 75 Tagen auf See, verfolgen unsere Schiffe noch immer die japanische Walfangflotte in den Gewässern um die Antarktis. Dies ist das erste Jahr, in dem Sea Shepherd zurückgekehrt ist, um die Wale vor den japanischen Wilderern zu schützen, seit ihr neues und überarbeitetes „Forschungsprogramm“ in der Saison 2015/2016

Weiterlesen...

Mit etwas Hilfe von unseren Freunden - von Captain Adam Meyerson

Captain Adam MeyersonDonnerstag, 9. Februar 2017 - von Captain Adam Meyerson: Wenn die OCEAN WARRIOR im Hafen liegt, ragt der Bug 4 Meter aus dem Wasser. Wenn ich also aus dem Fenster der Brücke hinaus schaue, und sehe Wellen die 3 Meter über der Reling hochschlagen, kann ich ungefähr schätzen, dass diese Wellen etwa 7 Meter hoch sind. Das passt auch zur Wettervorhersage. Dieses ungeheure Tiefdruckgebiet

Weiterlesen...

Häufig gestellte Fragen zu OPERATION NEMESIS

faqkampag1Montag, 6. Februar 2017: Unsere Social-Media-Koordinatorin Lex Rigby beobachtet und moderiert die Kommentare auf den Facebook-, Twitter-, Instagram- und YouTube-Seiten von Sea Shepherd Global. Es hat sich herausgestellt, dass einige Fragen immer wieder gestellt werden, daher dachten wir, dass es Zeit wird, diese einmal ausführlicher zu beantworten.

Weiterlesen...

Wir müssen unsere Plastik-Fehler bereinigen

hkplastic11708. Februar 2017, von Gary Stokes: Das Plastik-Zeitalter ist da, die Auswirkungen unserer Besessenheit von diesem unheimlichen und unzerstörbaren Material fallen nun auf uns zurück, um uns zu verfolgen. Wer auch immer es für eine gute Idee hielt, das langlebigste aller Materialien für Einweggegenstände zu verwenden, hat die Menschheit verdammt. Es sei denn, wir schaffen die Wende und ändern unseren bequemen Wegwerf-Lebensstil.

Weiterlesen...

Kommentare

  • Mit etwas Hilfe von unseren Freunden - von Captain Adam Meyerson
  • Wir müssen unsere Plastik-Fehler bereinigen
  • Die Tierwelt am Ende der Welt